Unterseiten

Was ist ein Maker Space? hier anhören

Was ist ein barriere-freier Maker Space? hier anhören

Wie kann ich mit machen? hier anhören

(danke an Radio F.R.E.I. und Tilman für das Interview)

Anmelden und Mitmachen: info@institut-spawnpoint.de / 0361 – 554 93 113

Die neuen höhenverstellbaren Werkbänke kamen August 2023

1. Workshop mit Expert*innen für Barrierefreiheit im November 2023

Spenden-Aktion von den Pixelgrinders zur Unterstützung unseres Vorhabens

PixelCon 2023 vom 9. bis 13. Oktober

Im Oktober lief die PixelCON. Eine Woche lang Retro-Games und SpeedRuns auf twitch.tv.
Schaut mal vorbei. Die Erlöse gingen an den Maker-Space.

Vielen Dank an die Pixelgrinders https://pixelgrinders.com/pixelcon/
Aktueller Spendenstand: 3190 €

Die Mitglieder von Pixelgrinders stehen hinter ihrem Banner auf der Pixelcon 2023
Die Pixelgrinders sammeln mit ihrem Stream Spenden für den Maker-Space

Ein Maker-Space ist ein Begegnungs-Ort zum Beschäftigen mit Robotik,
Programmieren und Elektro-Technik und digitalen Spielen.
Dieser Begegnungs-Ort soll visuell, auditiv und in der Orientierung allen zur Verfügung stehen,
die ihn nutzen wollen.

Die Zeit vom ersten Workshop bis zur fertigen Gestaltung des Maker-Spaces soll ein Jahr betragen.
Im Sommer 2024 soll der Maker-Space fertig sein. Und im August 2023 fingen wir an daran zu arbeiten.


Es werden in Zukunft verschiedene Veranstaltungen in dem Maker-Space stattfinden.
Sie werden sich mit den Themen Elektro-Technik, Robotik, barriere-freies Gaming und Programmieren beschäftigen.
Das Ziel ist hierbei das "Sichtbar-Machen" von Barrieren und Lösungen im Bereich Gaming, Coding und Making.
Und auch gleichzeitig die Ergebnisse und kreative Möglichkeiten auszuprobieren, die diese Barrieren auflösen können.

Wollt ihr mit dabei sein? Meldet euch gern bei uns unter KONTAKT.

Aktion mensch logo
Unterstützt von Aktion Mensch